Direkt zu den Inhalten springen
1000 Mal informiert, 1 Mal abonniert.

Erklärung zum Datenschutz

Diese Erklärung informiert über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beim Aufruf der Internetseite www.bau-auf-sicherheit.de der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft sowie bei der Bestellung von Infomaterial.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben, und wie wir sie verwenden. Wir haben die technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von etwaigen Dienstleistern beachtet werden.


Allgemeines

Die BG BAU als moderne Dienstleisterin möchte Ihnen mit dieser Webseite interessante Informationen rund um den Arbeitsschutz in der Bauwirtschaft und bei baunahen Dienstleistungen anbieten.

Automatisierte Datenerhebung

Beim Zugriff auf die Webseite übermittelt Ihr Internetbrowser aus technischen Gründen automatisch Daten. Folgende Daten werden dabei gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name der angeforderten Datei
  • Webseite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (z. B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • der von Ihnen verwendete Webbrowser und das Betriebssystem Ihres Gerätes
  • die IP-Adresse des anfordernden Gerätes
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Daten werden zu keinem Zeitpunkt einer bestimmten Person zugeordnet.

Einsatz und Löschung von Cookies

Wie viele andere Internet-Angebote verwendet auch diese Website sogenannte "Cookies". Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und dazu dienen, beim Zugriff auf das Internet auch über einen längeren Zeitraum hinweg wiedererkannt zu werden. Diese Cookies enthalten bestimmte Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website, die an die BG BAU übermittelt werden. Cookies werden in der Regel automatisch bei jedem Besuch gesetzt oder gelesen.

In den Cookies werden keine Daten gespeichert, die Rückschlüsse auf die Person zulassen, die unsere Website besucht. Die in den Cookies gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegebenen Daten gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen nehmen wir nicht vor.

Diese Website nutzt Session-Cookies und zeitlich beschränkte Cookies. Mit Session" ist dabei eine Internetsitzung gemeint, die mit spätestens mit dem Schließen des Webbrowsers endet.

Session-Cookies

Zur Speicherung von Session-Daten werden Session-Cookies eingesetzt. Session-Cookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit der sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers einer Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren.

Die Lebensdauer eines Session-Cookies ist auf die jeweilige Session beschränkt. Das bedeutet: Sobald Sie den Browser komplett schließen, wird der Cookie ungültig und nicht mehr nutzbar. Dasselbe geschieht, wenn Sie länger als 30 Minuten keine Aktion auf dieser Webseite ausgeführt haben.

Zeitlich beschränkte Cookies

Im Gegensatz zu Session-Cookies werden zeitlich beschränkte Cookies für einen Zeitraum von bis zu 6 Monaten gespeichert. Sie bleiben auch über den aktuellen Besuch hinaus auf dem Rechner erhalten, es sei denn, sie werden bewusst gelöscht. Darüber hinaus enthalten zeitlich beschränkte Cookies ein vorgegebenes Verfallsdatum. Nach Ablauf dieses Datums werden die Cookies automatisch gelöscht.

Die BG BAU nutzt zeitlich beschränkte Cookies zum Beispiel für statistische Zwecke, um erkennen zu können, welche Inhalte der Website besonders gefragt sind. Dies ist eine wichtige Hilfe, um das Dienstleistungsangebot der BG BAU für Sie kontinuierlich zu verbessern. Ein Personenbezug wird dabei nicht hergestellt.

Löschung

Sie können die gesetzten Cookies jederzeit in Ihrem Browser löschen. Bitte beachten Sie aber, dass in den Cookies auch Ihre persönlichen Einstellungen für die Nutzung dieser Website gespeichert sind. Das bedeutet: Wenn Sie diese Cookies löschen, werden auch diese Einstellungen zurückgesetzt und Sie können eventuell nicht alle Funktionen unserer Website nutzen.

Analysewerkzeug Piwik

Allgemeines

Auf unserer Website wird der Webanalysedienst Piwik eingesetzt. Piwik ist eine Software, die die Zugriffe der Webseitenbesucher auswertet. Piwik ist ein eingetragenes Warenzeichen, das vom Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) getestet und bei datenschutzkonformer Implementierung als unbedenklich eingestuft worden ist.

Piwik wurde auf dem Server der Mittwald CM Service GmbH & Co.KG in Deutschland installiert und speichert Daten auch nur auf diesem Server. Eine Zusammenführung mit anderen Daten der BG BAU findet nicht statt.

Piwik erstellt detaillierte Statistiken, in denen folgende Informationen enthalten sind:

  • benutzte Suchmaschinen
  • benutzte Suchbegriffe
  • verwendete Sprachen
  • Herkunft der Besucher nach Ländern
  • verwendete Browser und ihre Plugins,
  • Referrer
  • Einstiegsseiten
  • Aufenthaltsdauer
  • Ausstiegsseiten
  • Abbruchquoten
  • IP-Adresse usw.

IP-Adressen dürfen als personenbezogene Daten nur anonymisiert gespeichert werden. Piwik verwendet das Plugin AnonymizeIP. Damit wird das letzte Oktett der IP-Adresse auf 0 gesetzt. Die IP-Adresse wird damit nur zur Erstellung des Pseudonyms genutzt.

Cookies

Die Analyse wird mittels Cookies ermöglicht. Die Standard-Lebensdauer eines Identifizierungs-Cookies beträgt 30 Tage. Die Lebensdauer des Tracking-Cookies beträgt 7 Tage.

Im Rahmen der Besucherwiedererkennung benutzt Piwik eine Heuristik, die versucht, einen Besucher mit einem vorherigen Besuch zu identifizieren, indem bestimmte Daten berücksichtigt werden. Insbesondere sind dies die Auflösung, der Browser, die verwendeten Plugins, das Betriebssystem und die IP-Adresse. Die Daten werden kombiniert und zu einem Hashwert verrechnet. Diese Heuristik ist dazu bestimmt, Besucher auch dann zu wiederzuerkennen, wenn bei ihnen kein Cookie gespeichert ist, unabhängig davon, ob diese nicht angenommen werden oder gelöscht worden sind. Intern nutzt diese Heuristik die volle IP-Adresse auch bei aktiviertem AnonymizeIP-Plugin. Die IP-Adresse wird jedoch nicht isoliert verarbeitet und gespeichert. Sie geht vielmehr mit anderen Daten verknüpft in einen Hashwert ein, bei dem ein Rückrechnen nur mit erheblichem Aufwand denkbar ist. Das Gefährdungspotenzial der Verletzung der Persönlichkeitsrechte der Nutzerinnen und Nutzer ist dabei als äußerst gering einzustufen.

Widerspruch

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung der erzeugten Nutzungsinformationen nicht einverstanden sind, können Sie dieser nachfolgend widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. „Deaktivierungs-Cookie“ abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt.

Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat das zur Folge, dass auch das „Deaktivierungs-Cookie“ gelöscht wird und von Ihnen bei einem späteren Besuch erneut abgelegt werden muss. 

Widerspruch:

GoogleAdWords und GoogleRetargeting

Um Sie über unser Dienstleistungsangebot im Arbeitsschutz auf dem Laufenden zu halten, setzen wir Google AdWords und Google Retargeting ein. Dieses Services funktionieren über Cookies, also nur dann, wenn Sie die Cookies nicht deaktiviert haben.

Die Seiten unserer Website werden mit einem „Tag“ (=Schlagwort), z.B. „Dachdecker“, versehen. Wenn Sie unsere Website schon einmal besucht haben, erleichtert Ihnen Google AdWords das Wiederfinden, wenn Sie z.B. nach dem Thema „Dachdecker“ googeln. Ihnen wird dann einmal im Kontext der Inhaltssuche ein Banner angezeigt, das Sie anklicken können, um zu den für Sie passenden Informationen auf unserer Website zu gelangen.

Mithilfe der Cookies können auch Drittanbieter, einschließlich Google, Sie identifizieren und Ihnen nützliche Informationen rund um den Arbeitsschutz aus unserer Website anbieten.

Google-Konto

Sollten Sie dieses sogenannte„Tracking“ nicht wünschen, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Anzeigenvorgaben und die Schalter für Personalisierung auf „Aus setzen“ aufrufen. Voraussetzung ist, dass Sie über ein Google-Konto verfügen.

Ohne Google-Konto

Alternativ können Sie der Verarbeitung widersprechen, in dem die oben erwähnte Website von TRUSTe aufrufen und den Deaktivierungs-Schalter für den Anbieter „Google“ betätigen.

Social Plugins (Facebook, Twitter)

Auf dieser Website werden sogenannte „Social Plugins“ eingesetzt. Derzeit sind dies die Plugins der Dienste Twitter und Facebook.

Schutz-Tool Shariff

Die BG BAU erfasst selbst keine personenbezogenen Daten mittels der Social Plugins oder über deren Nutzung. Um zu verhindern, dass Daten ohne das Wissen des Nutzers an die Diensteanbieter in den USA übertragen werden, setzt die BG BAU die sogenannte Shariff-Lösung ein. Diese Lösung sorgt dafür, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen Social Plugins weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Erst wenn Sie eines der Social Plugins anklicken, können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden.

Information

Mehr Informationen über die Shariff-Lösung finden Sie auf den Seiten des Anbieters, der Heise Medien Gmbh & Co. KG.

Zugriff durch die Diensteanbieter

Der Diensteanbieter erhält dann die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Dazu müssen Sie weder ein Konto bei diesem Diensteanbieter besitzen noch dort eingeloggt sein. Wenn Sie bei dem Diensteanbieter eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie eines der Social Plugins anklicken und zum Beispiel die Seite verlinken, speichert der Diensteanbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt dies Ihren Kontakten öffentlich mit.

Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Diensteanbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem Klick auf eines der Social Plugins ausloggen.

Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
(Quelle: eRecht24.de)

Facebook Retargeting

Auf unseren Seiten sind Retargeting-Tags (sogenannte „Facebook-Pixel“) von Facebook eingebunden. Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass mit Ihrer IP-Adresse unsere Website aufgerufen worden ist. Facebook verwendet diese Informationen, um uns statistische und anonyme Daten über die allgemeine Nutzung unserer Website sowie die Wirksamkeit unserer Facebook-Anzeigen („Ads“) zur Verfügung zu stellen. Falls Sie Mitglied bei Facebook sind und es Facebook über die Privatsphären-Einstellungen Ihres Kontos erlaubt haben, wird Facebook die über Ihren Besuch bei uns erfassten Information zudem mit Ihrem Mitgliedskonto verknüpfen und für die zielgerichtete Schaltung von Facebook-Ads benutzen. Das heißt, wenn Sie sich in Ihren Benutzeraccount bei Facebook (sofern vorhanden) einloggen, kann Ihnen das Soziale Netzwerk bei erkanntem Interesse am Thema „Arbeitsschutz“ ein klickbares Bild anbieten, mit dem Sie auf unsere Website geleitet werden. Mit dem Klick auf dieses Bild werden Sie in unserer bei Facebook angelegten Zielgruppe gespeichert und können sich interessante Infos rund um den Arbeitsschutz anzeigen lassen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.
 
Die Privatsphären-Einstellungen Ihres Facebook-Profils können Sie jederzeit unter www.facebook.com/settings/ einsehen und ändern. Wenn Sie kein Facebook-Mitglied sind, können Sie die Datenverarbeitung durch Facebook unterbinden, indem Sie auf der Website von TRUSTe den Deaktivierungs-Schalter für den Anbieter „Facebook“ betätigen. Die Website von TRUSTe, Inc, 835 Market Street, San Francisco, CA 94103-1905, USA („TRUSTe“) stellt gebündelt Widerspruchsmöglichkeiten von Werbetreibenden bereit. Wenn Sie die Datenverarbeitung durch Facebook deaktivieren, wird Facebook nur noch solche Facebook-Ads anzeigen, die nicht anhand der über die Retargeting-Tags über Sie erfassten Informationen ausgewählt werden. Bitte beachten Sie, dass nach dem Löschen aller Cookies in Ihrem Browser oder der späteren Verwendung eines anderen Browsers und/oder Profils erneut der Widerspruch erklärt werden muss.

Twitter

Unsere Internetseite enthält Funktionen der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie Twitter und insbesondere die Funktion „Re-Tweet“ verwenden, verknüpft Twitter Ihren Twitter-Account mit den von Ihnen frequentierten Internetseiten. Dies wird anderen Nutzern bei Twitter, insbesondere Ihren Followern bekannt gegeben. Auf diesem Weg findet auch eine Datenübertragung an Twitter statt.

Wir als BG BAU werden von Twitter nicht über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. der Datennutzung informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: twitter.com/privacy.

Sie haben jedoch die Möglichkeit Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in Ihren dortigen Konto-Einstellungen zu verändern.

Einbindung der Dienste Dritter (YouTube)

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf www.youtube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese Videos haben wir im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden. So stellen wir sicher, dass keine personenbezogenen Daten an YouTube übertragen werden, wenn Sie unsere Website besuchen, ohne ein YouTube-Video abzuspielen.

Erst wenn Sie ein Video abspielen, werden Daten übertragen. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie gleichzeitig in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Wenn Sie diese  Möglichkeit der Zuordnung nicht wünschen, sollten Sie sich vorher aus Ihrem Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

E-Mail-Kommunikation

Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen, wird durch das Programm Powermail lediglich Ihre E-Mail-Adresse erfasst.

In einigen Fällen beantworten wir Ihre Anfragen auf dem herkömmlichen Postweg, auch wenn uns die Anfrage per E-Mail zugeschickt worden ist. Das ist immer dann der Fall, wenn unsere Antwort Sozialdaten enthält. Eine andere Möglichkeit gibt es derzeit aus rechtlichen Gründen leider nicht.


Verantwortliche Stelle

BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft 

Hildegardstraße 29/30 

10715 Berlin 


Telefon: 030 85781-0

Telefax: 0800 6686688-37400

Die BG BAU ist eine bundesunmittelbare Körperschaft des öffentlichen Rechts.

E-Mail

Hauptgeschäftsführer:
 Klaus-Richard Bergmann

Stellvertretender Hauptgeschäftsführer:
Hansjörg Schmidt-Kraepelin

Aufsichtsbehörde: 

Bundesversicherungsamt

Friedrich-Ebert-Allee 38 

53113 Bonn

Datenschutzbeauftragter der BG BAU

Haben Sie weitere Fragen zum Datenschutz, so wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der BG BAU:

Frank Gottschalk

E-Mail


Tel.: 030 85781-543