Direkt zu den Inhalten springen

Aktuelles

Neuigkeiten rund um das Präventionsprogramm BAU AUF SICHERHEIT. BAU AUF DICH.
Jetzt mehr erfahren!

Die neue T!PPS-Ausgabe ist da!

Der Sommer ist da und mit ihm eine neue Ausgabe der T!PPS.

Vorsicht, heiß und sonnig!

Wirksame Strategien zum Schutz vor UV-Strahlung und Hitze

(Ab-)sturzfrei durch den Winter

Schluss mit Rutschen, Stolpern, Abstürzen – mach jetzt den Wintercheck!

Start neues Fördermodell

Das neue Prämienpaket der BG BAU unterstützt Unternehmen bei der Absturzprävention.

Hochgelegene Arbeitsplätze und unzureichende Sicherheitseinrichtungen sorgen immer wieder für schwere und tödliche Arbeitsunfälle. Mit dem neuen Prämienpaket zur Absturzprävention bietet die BG BAU attraktive beitragsunabhängige Förderungen. Unternehmen sollen so finanziell dabei unterstützt werden, verstärkt in Sicherheit und Absturzprävention zu investieren – unabhängig von ihrem Mitgliedsbeitrag. Die Fördersumme beträgt bis zu 10.000 Euro. Damit wird das Arbeiten eine sichere Sache – für alle Beteiligten.

Neben der beitragsunabhängigen Förderung, die gezielt das Thema Absturz in den Fokus nimmt, können Unternehmen auch die beitragsabhängige Förderung in Anspruch nehmen, bei der beispielsweise auch Maßnahmen gegen Staub, UV-Strahlung und Lärm gefördert werden. Hierbei beträgt die Fördersumme zwischen 100 und 20.000 Euro, je nach Mitgliedsbeitrag.

Welche Art der Förderung du auch immer in Anspruch nimmst, profitieren tun am Ende alle davon – sowohl die Beschäftigten als auch der Betrieb als solcher, denn mehr Sicherheit bedeutet weniger Unfälle und somit auch weniger Ausfalltage!

Detailliertere Informationen, wie die BG BAU Investitionen in die Sicherheit fördert und welche Voraussetzungen dafür nötig sind, findest du hier.