Direkt zu den Inhalten springen
1000 Mal informiert, 1 Mal abonniert.


Story-Wettbewerb #aufkeinenfall

 

Worum geht's?

Wer in der Höhe arbeitet weiß: Ein Absturz kann schneller passieren als man denkt. Doch manchmal geht es gut, weil man im Team aufeinander Acht gibt. Oder weil vorher die richtigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen wurden. Eins ist sicher: Es lohnt sich auf keinen Fall, ein unnötiges Risiko einzugehen! Wir möchten von Euch erfahren, was Euch mit diesem Thema verbindet und wie ihr mit diesem Arbeitsrisiko umgeht. Dazu haben wir einen Wettbewerb bei Facebook gestartet, an dem Ihr noch bis zum 27. August teilnehmen könnt. Wer mitmacht, hat die Chance, einen tollen Preis zu gewinnen!

 

Preis

Zu gewinnen gibt es einen Geschenkgutschein für einen Grill-Kurs eines renommierten Grill-Herstellers, der an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland einlösbar ist.

 

Eure Aufgabe

Postet bei Facebook Eure Story oder Euer Foto rund um den Absturz-Schutz. Ihr könnt Euren Beitrag einfach hier posten oder auf Eurer eigenen Facebook-Seite veröffentlichen. Vergesst dabei nicht, Euren Beitrag öffentlich zu stellen und den Wettbewerbs-Hashtag #aufkeinenfall zu benutzen. Euer Beitrag sollte zu einer der folgenden Fragen passen:

  • Seid Ihr auf der Arbeit schon mal kurz davor gewesen, abzustürzen? Was hat Euch gerettet (vielleicht eine Kollegin oder ein Kollege oder Eure PSA gegen Absturz?
  • Was macht Ihr, um nicht in die Tiefe zu fallen oder um andere davor zu schützen? Auf welche Sicherheitsmaßnahmen und -hilfsmittel greift Ihr zurück?
  • Geht Euer Betrieb mit gutem Beispiel voran und legt besonders viel Wert auf sicheres Arbeiten? Wie sieht das aus oder woran merkt Ihr das in Eurem Arbeitsalltag?


Teilnahmebedingungen

  1. Der Wettbewerb beginnt am 14. August 2017 um 18.00 Uhr und endet mit dem Einsendeschluss am 27. August 2017 um 18.00 Uhr.
  2. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Facebook-Nutzer, die in Deutschland wohnen.
  3. Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt durch das Einstellen eines Kommentars oder das Hochladen eines Fotos inklusive Kommentar bei Facebook gemäß der Aufgabenstellung des Wettbewerbs.
  4. Der Beitrag oder das Foto des Teilnehmenden muss öffentlich sein und mit dem Wettbewerbs-Hashtag #aufkeinenfall markiert werden. 
  5. Pro Person darf nur ein Beitrag oder ein Foto eingereicht werden. Wenn mehrere Beiträge veröffentlicht wurden, wird der erste als gültiger Wettbewerbsbeitrag aufgefasst und die anderen für ungültig erklärt.
  6. Wettbewerbsbeiträge, die inhaltlich nicht den Vorgaben entsprechen oder als unangemessen bzw. missbräuchlich zu bewerten sind, werden disqualifiziert und werden nicht bei der Gewinnvergabe berücksichtigt. Der Betreiber des Facebook-Accounts behält sich vor, bei Bedarf den Beitrag von der Seite zu entfernen und den Absender-Account zu sperren.
  7. Organisator des Wettbewerbs ist die Projektgruppe des Präventionsprogramms “Bau auf Sicherheit. Bau auf Dich.” der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsagentur neues handeln GmbH.
  8. Die Wettbewerbsorganisatoren haben das Recht in Wort und Bild/Foto über den Wettbewerb und die Teilnehmenden namentlich zu berichten und medial zu verwerten.
  9. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird innerhalb von 5 Tagen nach Wettbewerbsende vom Betreiber des Facebook-Accounts ermittelt und via privater Nachricht informiert. Meldet sich die Gewinnerin oder der Gewinner nicht innerhalb einer Frist von 10 Tagen mit seinen Adressdaten bei der BG BAU, wird der Gewinn erneut vergeben.
  10. Der Wettbewerb steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von ihnen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmenden bereitgestellten Daten und Informationen ist der Betreiber des Facebook-Accounts „BG BAU“ (Impressum). Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Wettbewerb sind an den Betreiber des Facebook-Accounts „BG BAU“ (Impressum) zu richten.
  11. Eine Teilnahme am Wettbewerb ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Der Betreiber des Accounts behält sich vor, den Wettbewerb zu jedem Zeitpunkt abzubrechen oder zu beenden. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.
  12. Die beste Einreichung wird mit folgendem Gewinn ausgezeichnet: Geschenkgutschein für einen Grillkurs eines renommierten Grillherstellers (deutschlandweit einlösbar)
  13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmenden und dem Betreiber des Facebook-Accounts unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
  14. An der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Account-Betreibers bzw. verbundener Unternehmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

 

Datenschutzhinweise

  1. Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts für dieses Gewinnspiel ist der Betreiber des Facebook-Accounts „BG BAU“ (Impressum).
  2. Im Falle des Gewinns wird der Betreiber des Accounts vom Gewinner die für die Abwicklung des Gewinns erforderlichen zusätzlichen Daten (z. B. Vor- und Nachname, Anschrift und Geburtsdatum) erheben und ausschließlich für diese Zwecke nutzen. Diese Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels und zur Benachrichtigung über einen Gewinn verwendet und anschließend umgehend vernichtet.