Direkt zu den Inhalten springen

WIR BAUEN AUF sICHERHEIT

UNSERE BETRIEBLICHE ERKLÄRUNG

Deine Unterschrift für gelebte Sicherheit bei der Arbeit.

Mit Unterzeichnung der Betrieblichen Erklärung geben du und deine Beschäftigten sich gegenseitig das Versprechen, aufmerksam zu sein, bei schweren Sicherheitsmängeln STOPP! zu sagen und erst dann weiterzuarbeiten, wenn diese beseitigt sind. So wird das Risikobewusstsein im Betrieb geschärft was hilft, eine Sicherheitskultur aufzubauen und voranzubringen.

Die Betriebliche Erklärung ist der erste Schritt, sich aktiv am Präventionsprogramm BAU AUF SICHERHEIT. BAU AUF DICH. zu beteiligen. Sie enthält nur wenige, dafür aber wichtige und konkrete Regeln – so ist es wahrscheinlicher, dass diese eingehalten werden.

Die Erklärung wird freiwillig unterschrieben. Sie ist keine Zertifizierung im Rahmen eines Qualitätsmanagements.


Tutorial zur Betrieblichen Erklärung

Und so geht's... Wie kommt man zur Betrieblichen Erklärung? Wie füllt man sie aus? Alle Antworten auf diese und andere Fragen beantworten wir hier in unserem Erklärfilm.


Deshalb profitierst du!


Spare Zeit, Geld und unnötiges Leid, indem du Unfallzahlen und Ausfallzeiten senkst.

Halte wertvolle Fachkräfte und gewinne neue dazu.

Hinterlasse bei Kunden einen guten Eindruck und bleibe positiv im Gespräch.

Die Belegschaft hält stärker zusammen, weil sich alle gemeinsam verpflichten.

Die BG BAU unterstützt dich kostenlos durch Beratungsgespräche, mit Materialien und Zuschüssen für sichere Arbeitsgeräte.


Wir machen mit!



Interview mit Peter Aicher, Vorsitzender von Holzbau Deutschland

Im Interview erzählt Peter Aicher, Vorsitzender von Holzbau Deutschland und Unterzeichner der Betrieblichen Erklärung, wie wichtig ihm die Arbeitssicherheit und der Gesundheitsschutz seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist. Mehr


Du möchtest mitmachen oder dich weiter zur Betrieblichen Erklärung informieren? Nimm einfach Kontakt zu uns auf.